Info Startseite
Info Liste digitalisierter Titel
Info Emblemdatenbank
Info Hinweise zum Gebrauch der Datenbank
Info Instructions for the use of the database

Zur Blätterversion



Paolo GiovioGabriele Simeoni
Le sententiose di imprese
Lyon, Guillaume Rouille, 1561
 
Der Historiker Gabriele Simeoni (1509-1575) aus Florenz publizierte 1561 unter dem Titel "Le Sententiose Imprese di Monsignor Paulo Giovio, et del Signor Gabriel Symeoni, ridotte in Rima per il detto Symeoni" zwei bereits veröffentlichte Impresensammlungen. Allerdings ersetzte er die Prosakommentare seines eigenen Bandes "Le Imprese heroiche et morali" aus dem Jahre 1559 und von Giovios ebenfalls 1559 erschienener illustrierter Ausgabe des "Dialogo dell'Imprese militari et amorose" durch gereimte Vierzeiler.
Gewidmet ist das Werk dem Herzog Emanuel Philibert von Savoyen (1553-1580) und enthält unter Einschluß von Simeonis eigener Imprese mit dem Motto "Huc cursus fuit" insgesamt 127 Impresen. 36 stammen aus den "Imprese heroiche et morali", 90 aus Giovios "Dialogo". In die Datenbank wurden alle Impresen aufgenommen, auch die beiden mottolosen Exemplare Alciatos (S. 127) und des älteren Cosimo de' Medici (S. 69).
 
Literatur: Praz, S. 353.
Bibliographie: Landwehr (1976), Nr. 340; vgl. ebd., Nr. 338-339, 341. - ARS F. 266.
 
 
Sprache(n): it.
Exemplare: ZIKG: SB 161/20 R    -    Signatur: BSB: Res/4 L.eleg.m. 107 x








InfoZurück zur Suchmaske